Neuigkeiten zum Programm CINEMA 4D von MAXON

Dienstag, 10. Februar 2009

Cinema 4D Workflow in Production in Düsseldorf

Am 20.03.2009 gibt es im 3D-Powerstore in Düsseldorf die Möglichkeit Cinema 4D im Produktionsalltag kennezulernen.

Vorläufige Agenda (Einlass 13:00 Uhr):
  • 13:30 Uhr: David Drayton, Maxon präsentiert Cinema 4D R11
  • 14:30 Uhr: Timm Dapper, TD-Grafik, präsentiert "Visual Effects mit CINEMA 4D und RenderMan"
  • 15:30 Uhr: Pause
  • 16:00 Uhr: Arndt von Koenigsmarck, VReel
  • 17:00 Uhr: David Drayton, Maxon, Workflowbeispiele
  • 18:00 Uhr: Networking mit Open End. Hier hat man bei einem Gläschen Bier oder Wein Gelegenheit sich mit anderen Cinema 4D Usern auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.
Die Anmeldung ist kostenlos.

Zur Infoseite auf www.3dpowerstore.de

Montag, 9. Februar 2009

Gkaster Demoreel

Und wo wir grad bei Demoreels sind, hier noch ein sehr beeindruckendes Motion Demoreel von Gkaster hinterher.

Zum Demoreel hier lang

Edit:
Da es auch auf Vimeo ist, hab ich es mal embedded:

GKaster from gkaster on Vimeo.

Cinema 4D Korean User Group Montage Reel

Wow! Ein absolut seheswertes Demoreel von der koreanischen Cinema 4D User Group.

Hier gehts zum Demoreel auf www.cinema4d.co.kr

Dienstag, 3. Februar 2009

Py4D Open Beta

Don El Greeko hat eine Open Beta seines Plugins Py4D veröffentlicht.
  • Und was ist Py4D?
    Py4D ist der Name des Plugins, welches die Programmierspache Python in CINEMA 4D einbindet.
  • Was kann man mit Python machen?
    Das Einsatzgebiet von Python in CINEMA 4D ist nicht anders als das von C.O.F.F.E.E. Erzeugen von automatisierten Vorgängen in einer Szene die einem die Arbeit erleichtern. Darunter fällt, dass man mit einfachsten Mitteln eigene Plugins programmieren kann oder Expressions die in einer Szene die Arbeit erleichtern sollen.
Mehr Infos, Demoscripts, Dokumentation und Download auf http://py4d.xpresso24.com

"I/Ogre" - Ogre3D Import/Export plugin

Keith Young hat ein neues Plugin veröffentlicht: I/Ogre
Das Plugin dient zum Import und Export von Ogre-Dateien in/aus Cinema 4D.
Es liest und schreibt Ogre .mesh und .skeleton Dateien (textbasierte .xml version), und erlaubt dadurch das Erstellen von Inhalten für Ogre3D direkt in Cinema 4D.
Ogre 3D ist eine beliebte Open Source Rendering Engine.
Mac (32-bit, Universal Binary) und PC (32-bit and 64-bit)

Eine 30-Tage-Demoversion und Kauf des Plugins gibts auf www.skinprops.com

C4Des 12

Das C4Des Magazin 12 ist erschienen.

Inhalt der Ausgabe:
• From the Beginning - Feathers Object
• Step by Step - 3D CubeCraft
• Otros Softwares - Autocad & CINEMA 4D
• Techniques of... - The 12 Principles of the animation (II)
• Interview to - Judith Colell - Director
• C4Des Challenge - Trains and Locomotives
• Other Softwares - Poserpro to Cinema4D
• Tutorial - Generate Facades With Mograph
• Pictures Gallery
• The Column - Apreciation
• MULTIMEDIA PDF
• 87 PAGES

Das Magazin ist als PDF auf Spanisch und auf englisch erhältlich auf www.c4des.com

3D Attack - Januar 09

Eine neue Ausgabe der 3D Attack ist erschienen:

January 2009 Highlights:
• Spotlight on Olaf Bosch by Tavy Pasieka
• Organic Modeling, Composting and Post Production by Andy Lefton
• Making Of Sacre Coueur by Rudolf Herczog
• Introducing Buzzbox
• FPS-Shooter with C4D by Thomas Pasieka
• Surfboard Tutorial by Paulo Baptista
• Making Of Heimweg by Fredi Voss
• Best of CINEMA 4D Gallery
• Goodies and More

(Goodies include a 2 hour Modeling "A Bot" video tutorial by professional 3D Graphic Artist Paul Baptista. The sound quality is not the best, but the video quality is great, concise and easy to follow)

Kauf wie immer auf http://www.3dattack.us