Neuigkeiten zum Programm CINEMA 4D von MAXON

Montag, 31. Oktober 2011

Neues Austausch-Plugin für CINEMA 4D und Adobe After Effects

Nachtrag 30.10. :
MAXON gibt bekannt, dass ab sofort ein neues Plug-In für Adobe® After Effects® CS5 und CS5.5 verfügbar ist. Das Plug-In erlaubt Motion-Graphic-Artists Projekte direkt nach CINEMA 4D R13 zu exportieren und erweitert die problemlose Interaktion mit dem populären 2D-Motion-Graphics- und Kompositions-Paket von Adobe®. CINEMA 4D festigt damit seine Position als führendes 3D-Motion-Graphic-Werkzeug. Das neue Plug-In ist die perfekte Ergänzung für den CINEMA 4D Import von Kompositionen, der unter Broadcast-Designern weltweit schon jetzt vielfach verwendet wird. Mit der Kombination dieser beiden Plug-Ins können Motion-Graphics-Artists jetzt sowohl auf Windows als auch auf OS X eine einfache und komfortable Lösung für den Datenaustausch zwischen beiden Anwendungen nutzen.

Der CINEMA 4D Exporter erscheint direkt im After Effects Exportmenü und generiert eine .c4d Datei, in der 3D-Ebenen, Kameras, Lichter, Farbflächenebenen, Nullobjekte und Referenzmaterial enthalten sind. Sogar verschachtelte Kompositionen werden unterstützt. Alle primären Ebenenattribute und Animationen (Rotation, Position, Parameter, Ankerpunkte, POI, etc.), Expressions, Ebenen Hierarchien, Ebenensperren und Ebenensichtbarkeit werden unterstützt. Render- und Dokumenten-Einstellungen in CINEMA 4D werden in die After Effects Projekt Einstellungen übernommen.
Das neue CINEMA 4D Austausch-Plug-In ist kompatibel zu Adobe® After Effects CS3, CS4, CS5 und CS5.5 und ist ab sofort als kostenfreier Download auf der MAXON Website verfügbar.

Mittwoch, 19. Oktober 2011

MAXON C4D Redesign

Ingo Walde (www.einmalich.com) zeigt auf Vimeo wie er, zusammen mit Aixsponza (www.aixsponza.com), das MAXON C4D Logo redesigned hat.

Mehr Infos zum Werdegang des Redesigns/Videos hier auf www.vimeo.com


MAXON CINEMA 4D Redesign from einmalich.com //Ingo Walde on Vimeo.

Montag, 10. Oktober 2011

KyamaSlide 1.3

Keith Young hat eine neue Version des Gratisplugins KyamaSlide veröffentlicht.
Neu in Version 1.3:

  • A New "Distance Scale" control (provides finer precision of slide movement) 
  • 4 new 'Action' buttons...:
    - To Center (Smooth)
    - To Center (Sharp)
    - To Center (Mixed)
    - To Center (Flatten) 
Mehr Infos und Download auf www.skinprops.com
(unter: "Additional Cinema 4D plugins (free)")

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Override Child Selection

Mediabox Studios stellt das neue gratis Plugin Override Child Selection zur Verfügung.
Das Workflowplugin erlaubt das leichtere Selektieren von Objekten in komplexen Szenen.

Das Plugin ist für CINEMA 4D R12, R13 unter Windows & OS X erhältlich.

Mehr Infos unter www.mediaboxstudios.com

Introduction to Using Python in Cinema 4d

Jack, vom Chicago C4D Meeting, hat den ersten Teil eines Videotutorials veröffentlicht, das sich der Programmiersprache Python in CINEMA 4D widmet (auf Englisch).
Das Tutorial beginnt mit den Grundlagen von Python und richtet sich an User ohne Programmiererfahrung.

Zum Tutorial auf www.cgmotionbox.com

Montag, 3. Oktober 2011

MM_c4d_Multipassimporter

Felix Geremus hat ein After Effects Skript veröffentlicht, das den Import von C4D-Multipass Renderings erleichtert indem es sie alle auf einmal einliest und die Passes automatisch richtig anordnet.

Mehr Infos & Free Download auf www.felixgeremus.com

Video Demo:

MM_c4d_MultipassImport from Felix Geremus on Vimeo.

Samstag, 1. Oktober 2011

MAXON Usermeeting 2011

Passend zum Release 13 von CINEMA 4D veranstaltet MAXON am 15.-16. Oktober 2011 in Köln das 4. MAXON User Meeting. Das Wochenende ist vollgepackt mit neuesten Informationen, spannenden Making Ofs und lehrreichen Workshops. Natürlich gibt es auch wieder genügend Möglichkeiten sich mit anderen Anwendern und MAXONiern auszutauschen.

Mehr Infos auf www.maxon.net