Neuigkeiten zum Programm CINEMA 4D von MAXON

Freitag, 28. Juni 2013

Otoy: OctaneRender 1.20 veröffentlicht

Otoy hat die Version 1.20 von OctaneRender veröffentlicht.

Neu:
  • Multi-threaded scene compiling
  • Significantly improved rendering performance
  • Architectural glass
  • Volumetric fog and lightshafts
  • Customizeable sky/sunset color and sun size
  • Background image support in the viewport
  • Dirt texture
  • Panoramic cameras (spherical and cylindrical)
  • Customizeable bokeh DOF
  • Lens distortion
  • Raytraced wireframe mode
  • Improved nodegraph navigation
  • Camera presets (front, back, top, bottom, left, right)
  • Render priority (provides smoother UI)
Mehr Infos auf http://render.otoy.com

Donnerstag, 27. Juni 2013

Pixologic: ZBrush 4R6 veröffentlicht

Pixologic hat ZBrush 4R6 veröffentlicht.

Neu in Version 4R6:
  • ZRemesher
  • Trim Curves Brushs 
  • Bridge Curve Brush 
  • Creasing Brush 
  • Brush Radius Option Extended
  • Visibility Expanded
  • New Curve Framing 
  • DynaMesh Retains PolyGroups
  • hard surfaces within ZBrush. Group Front 
  • New Solo Dynamic Mode 
  • UV's Smoothing 
  • Panel Loops 
  • New Masking
Das Update ist für alle ZBrush-Nutzer kostenlos.
ZBrush kann über das GoZ-Plugin direkt mit CINEMA 4D zusammenarbeiten.

Mehr Infos auf www.zbrushcentral.com

Sonntag, 23. Juni 2013

Phil Borst: // AUTOLOFT // inkl. C4D-Szene

 Phil Borst zeigt auf Vimeo die Animation:  // AUTOLOFT //

Dort gibt es auch einen Link zur CINEMA 4D-Szene. Zum Video/Download.
(Über ein Like bzw. Kommentar freut Phil sich bestimmt auch)


// AUTOLOFT // from Phil Borst on Vimeo.


Freitag, 21. Juni 2013

helloluxx: Orbit Camera Preset gratis

helloluxx verschenkt bis zum Website-relaunch das Orbit Camera Preset auf der Webseite.

Mit dem Preset wird das Animieren von Kamerabewegungen um ein Objekt erleichtert.

Mehr Infos und Download auf http://www.helloluxx.com


Adobe: After Effects CC inklusive CINEWARE veröffentlicht

Als Teil der Creative Cloud hat Adobe After Effects CC mit CINEWARE veröffentlicht.

CINEWARE ist die neue CINEMA 4D Integration in Aftereffects, mit der C4D Dateien direkt in Aftereffects geladen werden und gerendert werden können.

Mehr Infos zu CINEWARE auf www.maxon.net


MAXON CINEWARE: Changing the way you create from MAXON C4D on Vimeo.

Montag, 10. Juni 2013

MAXON: Sculptingtips

MAXON hat auf YouTube in den Quicktips eine Serie zum Thema Sculpting in CINEMA 4D veröffentlicht.

Insgesamt sind schon 7 Videos vorhanden.


Mehr Quicktips auf dem YouTube-Channel von Maxon

Nitro4D: MagicLoadTexture Plugin gratis

Nitro4D verschenkt das Plugin MagicLoadTexture auf seiner Webseite.

MagicLoadTexture vereinfacht das wiederholte Erstellen von Materialien mit Texturen.

Mehr Infos und Download auf http://nitro4d.com

Nitro4D: NitroPose 1.5

Nitro4D hat das Update 1.5 seine Nitropose Plugins veröffentlicht.

Neu:
  • Fix undo problems
  • Add command undo-redo
  • Add new timeline system for nitropose to make your animation and breakdown pose very easy
  • Better Mirrow
  • Bew tool for nitropose for freeze psr and userdata to speed up you work with pose
  • Compress icon for less memory
  • Fix all the bugs !
Mehr Infos auf nitro4d.com
 

Dienstag, 4. Juni 2013

Jan Walter Schliep: Project Lichen - gratis

Jan Walter Schliep hat das Project Lichen unter die Creative Commons Lizenz gestellt.

Projekt Lichen ( Lichen = Flechte) ist ein Set von einfachen 3D Flechten in verschiedenen Dateiformaten (CINEMA 4D, Vray for CINEMA 4D, Vue VOB, Terragen TGO and OBJ).

Mehr Infos und Download auf www.wallis-eck.de


Creating a simple piece of 3D lichen from Jan Walter Schliep on Vimeo.